M-L-T

MLT BioSafety Tagung – Themeninhalte

Die Themeninhalte der kommenden Veranstaltung am 20. / 21. März 2019 lauten wie folgt:

Tag 1

09:30 – Registrierung der Teilnehmer/innen

10:00 (30 Min.) Der neue ELATEC

  • Vorstellung neuer ELATEC / privatwirtschaftlich
  • Philosophie
  • Wie kann der Kunde davon profitieren

10:30 (45 Min.) Biologische Gefahrenlage

  • TRBA 130
  • Aktuelle Themen
  • Mobile Laboreinheiten

11:15 (10 Min.) Diskussion

11:25 (20 Min.) Kaffeepause

11:45 (30 Min.) Was bedeutet Stakeholdermanagement

  • Warum ist es wichtig für die Projektabwicklung
  • Vorteile für ein Projekt
  • Projektziele ermitteln

12:15 (45 Min.) Basiswissen Biologische Sicherheit für Firmengründer

  • Herausforderungen für Start-up Unternehmen
  • Ideen und Umsetzung
  • Rechtliche Herausforderungen

13:00 (10 Min.) Diskussion 

13:10 (70 Min.) Mittagspause

14:20 (30 Min.) Biologische Sicherheit aus Sicht des Labor Planers

  • Der Planer im Spannungsfeld von rechtlichen Anforderungen und Aufsichtsbehörden
  • Erfüllung der Anforderungen des Nutzers und Erlaubnisverfahren

14:50 (30 Min.) Biologische Sicherheit aus Sicht des TGA Planers

  • Der TGA Planer im Spannungsfeld von rechtlichen Anforderungen und Aufsichtsbehörden

Erfüllung der Anforderungen des Nutzers und Erlaubnisverfahren
 
15:20 (15 Min.) Diskussion

15:35 (30 Min.) Kaffeepause

16:05 (45 Min.) Die Aufgaben des Biologischen Sicherheitsbeauftragten (BBS)

16:50 (10 Min.) Diskussion

17:00 Ende 1. Tag

18:00 bis 22:00 Gemeinsame Veranstaltung: Besichtigung der Altstadt und „Frankfurter Abend“
 
2. Tag
 

09:00 (45 Min.) Anforderungen an die thermische Inaktivierung von Biostoffen

  • Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen
  • Vermeidung der Freisetzung von Biostoffen
  • Prozessvalidierung der Prozesse
     

09:45 (45 Min.) Validierung der Filter Sicherheitsgehäuse für die H2O2 Begasung

  • Warum sollte eine Validierung durchgeführt werden
  • Validierungsbeschreibung
  • Was hat der Betreiber davon

10:30 (15 Min.) Diskussion

10:45 (30 Min.) Kaffeepause

11:15 (30 Min.) Überprüfung von thermischen Abwasserbehandlungsanlagen im S3 und S4 Bereich

  • Mikrobiologische Überprüfung
  • Dokumentation
  • Erlaubnisverfahren nach Biostoffverordnung

11:45 (45 Min.) Thermische Inaktivierung von Versuchstieren – praktische Erfahrung

12:30 (15 Min.) Diskussion Themenblock 4

12:45 (70 Min.) Mittagspause

13:55 (45 Min.) Infektionsbereiche im Krankenhaus

  •  Probleme bei Krankenhausinfektionen
  • Umsetzung der TRBA 250
  • Sonderisolierstationen der Schutzstufe 4

14:40 (30 Min.) Erfahrungsbericht beim Erlaubnisverfahren für mikrobiologische Laboratorien nach BioStoffV

  • Erlaubnisverfahren
  • Kritische Punkte
  • Zusammenstellung der erforderlichen Unterlagen

15:10 (15 Min.) Diskussion Themenblock 5

15:25 (20 Min.) Kaffeepause

15:45 (30 Min.) Informationen der BG RCI zu Biostoffen

  • BG RCI Merkblatt B002
  • Gestis Datenbank Biostoffe
  • Einstufung von Biostoffen

16:15 (15 Min.) Schlussdiskussion gesamt

16:30 Ende der Veranstaltung – Schlusswort
 

FünfDreiDreiSechs Aufrufe total Drei Aufrufe heute