M-L-T

Zertifikatslehrgang H2O2-Begasung – Themeninhalte

Zertifikatslehrgang H2O2-Begasung – Themeninhalte

Im Gegensatz zu anderen Anbietern möchten wir Sie darauf hinweisen, dass dieser Lehrgang praxisbezogen auf die Begasung von BSL 2 – BSL 4 Laboratorien und Tierhaltungsanlagen und deren technische Anlagen (Raumlufttechnik; HEPA Filter; mikrobiologische Sicherheitswerkbänke), SPS- und IVC Tierhaltung ausgerichtet ist. Hierzu stehen einschlägige Experten aus der Industrie zur Verfügung. Durch die Zertifikatslehrgänge erlangen Sie die Qualifikation selbst die Begasungen durchzuführen oder diese zu überwachen.
***********************************************************************************************************************************************
Im Jahr 2023 (01. März 2023 bis 03. März 2023) bietet MLT Ihnen wieder den Zertifikatslehrgang zur fachkundigen Person für H2O2 – Begasungen im GPR Klinikum in Rüsselsheim.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.
Gerne setzen wir Sie auf die Warteliste – kontaktieren Sie uns dafür bitte per E-Mail.

Die Themeninhalte sind wie folgt geplant:

Tag 1 (Beginn 12:00 Uhr): Regulatorische und theoretische Anforderungen

  • Gesetzliche Anforderungen
  • Biologische Sicherheit
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • Arbeitsschutzgesetz
  • Gefahrstoffe
  • Persönliche Schutzausrüstungen
  • Grundlagen der Dekontamination

Tag 2 (Beginn 8:00 Uhr): Theoretische und praktische Anforderungen

  • Grundlagen der H2O2 Begasung Teil 1 + 2
  • Grundlagen der Prozessentwicklung
  • Grundlagen der H2O2 Messtechnik
  • Begasung von mikrobiologischen Sicherheitswerkbänken
  • Allgemeine Einweisung in die Funktion eines H2O2 Generators (PRAXIS)
  • Durchführung einer Raumbegasung (Simulation in einem speziellen Gehäuse)

Tag 3 (Beginn: 08:00 Uhr): Abschlussprüfung

  • Verteilung und Auswertung der Bioindikatoren
  • Gefährdungsbeurteilung / Verfahrenssicherheit
  • Theoretische Abschlussprüfung (ab 10:00 Uhr)
  • Lehrgangsende: Ca. 13:00 Uhr

********************************************************************************************************************

Hinweis / Teilnahmebedingungen:

Wir weisen darauf hin, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 1980,00 € zzgl. MwSt. und schließt ein: Mittagessen, Pausengetränke, Lehrgangsunterlagen, Prüfungsgebühr, Zertifikat

Die Veranstaltung ist ausgebucht – gerne nehmen wir Sie auf die Warteliste, kontaktieren Sie uns dafür per E-Mail.

Stornierung:

Für Anmeldungen die nicht bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zurückgezogen werden, berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 250,00€ (netto zzgl. MwSt.) . Für Stornierungen nach diesem Termin muss die volle Teilnahmegebühr berechnet werden.

Veranstaltungsort:

GPR Rüsselsheim
August-Bebel-Straße 59
65428 Rüsselsheim

Informationen / Anmeldung:

Zur Anmeldung schicken Sie uns bitte das beigefügte Anmeldeformular per Email an herbstmlt(at)online.de zu.
Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen.

Hygienekonzept:
Folgt.

Es handelt sich um einen Kooperationslehrgang folgender Firmen:

MLT Medizin- und Labortechnik
STERIS Deutschland GmbH
HSEnviron (Veranstalter)

ChemLogis GmbH

EinsDreiZweiDreiAcht Aufrufe total Drei Aufrufe heute